• johanna

Borderline-Persönlichkeitsstörung und AD(H)S - Studie: BITTE MITMACHEN

Ihr Lieben,


wir brauchen EURE Hilfe, 20 Minuten für die Forschung zu AD(H)S und Borderline:



Sarah schreibt ihre Masterarbeit über Fehldiagnosen von AD(H)S und BPS:


"Warum habe ich das Thema gewählt? Viele in meinem Nahumfeld sind betroffen und alle eint die Tatsache, dass die Diagnose sich über Jahre gezogen hat. Zum Teil auch erhebliche Fehlbehandlungen, wie Medikamente gegen Depression, die die Reizschwelle senken, also man noch stärker für Reize offen ist."





Ihr Ziel: Diagnostische Instrumente auf den Prüfstand stellen --> ableiten, was verbessert werden kann und dann hoffentlich bei einer Dissertation bessere diagnositsche Instrumente herausarbeiten.


Ich finde das absolut UNTERSTÜTZENSWERT und bitte um eure MITHILFE. Nehtm anonym an der Studie teil und helft das Angebot zu verbessern:


https://umfrage.sbg.ac.at/index.php/444457?lang=de


Ich danke euch herzlich,

alles Liebe

Johanna